Am Samstag den 1. März 1971
war die Eröffnung unserer Papeterie. Dora Voegeli, sie verstarb leider vor 9 Jahren viel zu früh, gründete zusammen mit Ihrem Mann Bruno Vögeli unser heutiges Geschäft. Angefangen hatte alles in einem simplen Provisorium, das allerdings heute noch bei einigen Kunden ein bisschen wehmütig in Erinnerung gebracht wird.

Aber alles ändert sich, und muss sich ändern. 10 Jahre später war der Entscheid nicht einfach, das alte Ladenlokal zu verlassen. Aber das Geschäft hatte sich entwickelt und wurde immer grösser und grösser und der Platz war wirklich sehr beschränkt. Man beschloss, den Schritt zu wagen und in unser heutiges Lokal an der Wehntalerstrasse 44 zu ziehen.

Im
Jahr 1987 wurde schliesslich der 1. Stock umgebaut, sodass wir unser Bastelsortiment enorm vergrössern konnten. Unser 25-jähriges Jubiläum feierten wir zusammen mit unserer Kundschaft mit einem, wie ich mich erinnere, wirklich schönen Fest. Übrigens, bald ist unser 30 jähriges Bestehen, schaumer mal was da kommt!

Fredy Vögeli